NLP Berlin NLP Nielsen NLP Practitioner Coach Master-Trainer Ausbildung NLP Coaching Berlin 

 

NLP & Coaching Institut Berlin 

 

Startseite  |   Über uns  |   NLP- & Coach-Ausbildungen  |  Coaching  |   Terminübersicht  |   Anmeldung   |   AGBs

Erfolgsteam

Eisstern

Erfolgsteam mit Erfolgsdokumentation

4-6 Teilnehmer, alle 14 Tage 2-3 Std., mindestens 7 Treffen

Erfolgsteams sind im Buch von Ulrike Bergmann beschrieben: „Erfolgsteams - der ungewöhnliche Weg, berufliche und persönliche Ziele zu erreichen“ mvg-Verlag, Business Training 81206, 1998.

Die Idee zu Erfolgsteam kommt aus USA. Dort hat es die Autorin 1994 als „Empowerment Team“ kennen gelernt. Das Buch gibt es nur noch im Antiquariat. Es enthält neben der unten stehenden Anleitung: Anwendungsbeispiele, Zielkriterien wie SMART, Brainstorming, Mind-Maps zum Projektziel erstellen, eine „Flowchart“ vom Ziel ausgehend rückwärts zu zeichnen, eventuelle Unstimmigkeiten offen anzusprechen, Affirmationen einzusetzen und Erfolge gemeinsam zu feiern.

Darüber hinaus gehendes konkretes NLP-Wissen, wie z.B.: Gute Zustände aktivieren, Chunking, Inkongruenzen/Doppelbotschaften, New Behavior Generator, Logische Ebenen, Ankern, Umgang, mit behindernden Überzeugungen (Meta-Modell), … ist nicht enthalten.

Auch hier zeigt sich: „NLP hat die Methoden zum Erfolg.“ und „Zum Glück gibt es NLP.“

Jede Sitzung eines Erfolgsteams verläuft in 3 Runden: 

1. Einstieg, 2. Unterstützungsphase und 3. Zielsetzung.

In jeder dieser Runden kommen alle zu Wort und haben Gelegenheit sich konstruktiv einzubringen.

Der Erfolgsprozess wird von jedem selbst schriftlich dokumentiert.

Erfolgsteams haben keinen Teamleiter. Jedes Mitglied ist für den Erfolg des Teams voll mitverantwortlich.

Es gibt allerdings einen „Leiter“, der für den Ablauf und die Einhaltung der Zeitvorgaben besonders zuständig ist. Empfohlen wird, dafür eine Reihenfolge festzulegen.

Pünktliches Anfangen, hohes Commitment und gute Vorbereitung jedes einzelnen auf das Treffen, werden als selbstverständlich vorausgesetzt.

Vorbereitung: 5 Minuten

Vor der ersten Runde sind 5 Minuten vorgesehen zum Ankommen und Rollen verteilen: „Zeitwächter“, Protokollant für die 3. Runde.

   

1. Runde Einstieg: 3-5 Minuten pro Teilnehmer

Jede Sitzung beginnt damit, dass sich die Mitglieder über den Stand der Dinge informieren und berichten, was aus den Punkten geworden ist, die sie sich beim letzten Mal vorgenommen hatten.

Die Leitfragen dieser Runde lauten:

1. Wo stehe ich?

2. Was ist seit dem letzten Treffen passiert?

3. Was habe ich erreicht?

Die Einstiegsphase dient dem Ankommen und Aufwärmen. Sie hilft dabei, sich auf das Treffen, die anderen Mitglieder und die voraussichtlichen Sitzungsinhalte einzustellen. Sie hat eine wichtige Funktion im Ablauf des Treffens.

2. Runde Unterstützungsphase: 15-20 Minuten pro Teilnehmer

Die zweite Runde ist das Kernstück. Hier bitten Sie die anderen Teilnehmer um ihre Unterstützung und holen sich konkrete Hilfe. Wichtig ist, dass Sie sich vorher schon überlegt haben, was Ihnen weiterhelfen könnte. Die Leitfragen dieser Runde lauten:

1. Wo bin ich ins Stocken geraten?

2. Welche Informationen benötige ich für meinen nächsten Schritt?

3. In welchem Bereich komme ich nicht so voran, wie ich es mir vorstelle?

Hier gilt der Grundsatz, dass jeder selbst um Unterstützung bitten muss. Vorschläge oder Anregungen, zu denen die anderen keine Einladung und keine Erlaubnis haben, sind verboten. Hier würde im NLP bei uns der „Emotionguard“ einschreiten. Das würde dem Grundsatz der Selbstverantwortung in den Erfolgsteams widersprechen. Nur in dieser Runde kann einer, wenn er das will, ausnahmsweise seine Zeit oder einen Teil davon, den anderen zur Verfügung stellen.

3. Runde "Hausaufgaben" festlegen: 2-5 Minuten pro Teilnehmer

In der dritten Runde werden die Schritte bis zur nächsten Sitzung festgelegt. Ein Teilnehmer hält die selbst gestellten Hausaufgaben schriftlich fest und verschickt dieses Protokoll an die Anderen.

Die Treffen finden im 2-Wochen-Rhythmus statt.

 


Sie können den folgenden Link  für Ihre Anmeldung oder Fragen verwenden

oder damit unseren E-Mail-Rundbrief abonnieren, den wir alle 2-4 Monate versenden.

Bitte hier klicken, dann öffnet sich ein Antwortformular.

 

NLP- & Coaching-Institut Berlin

10777 Berlin, Winterfeldtstr. 97, Nandana & Karl Nielsen

www.NLP-Nielsen.de, Tel. 030 - 21 47 81 74, Fax - 73, Infos@NLP-Nielsen.de