NLP Berlin NLP Nielsen NLP Practitioner Coach Master-Trainer Ausbildung NLP Coaching Berlin 

 

NLP & Coaching Institut Berlin 

 

Startseite  |   Über uns  |   NLP- & Coach-Ausbildungen  |  Coaching  |   Terminübersicht  |   Anmeldung   |   AGBs

Coaching

Eisstern

 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch unter
OE/LO: Organisationsentwicklung zur Lernenden Organisation mit Business-Practitioner und Coaching

 

Coaching für Einzelne und Gruppen mit NLP-Methoden

Coaching ist eine Unterstützung bei der Klärung und Umsetzung konkreter Ziele. Es wird als Einzelcoaching, Teamcoaching oder als Coaching durch eine Führungskraft eingesetzt. Der Coach ist, wie ein Trainer (oder Coach) beim Sport, dafür zuständig, den zu Coachenden dabei zu unterstützen, seine Ziele optimal zu erreichen. Der Begriff Coaching kommt auch aus der Sportwelt und wurde von dort analog auf die Geschäftswelt übertragen.
 

Sport wird zu 70% im Kopf entschieden,
zu 28% spielt die körperliche Verfassung eine Rolle
und nur zu 2% die Technik.
Dennoch arbeiten 99% aller Amateursportler zu 100% an diesen 2 %.
So ist das auch im Geschäftsleben:
Erfolg wird überwiegend im Kopf entschieden.

 
Die Aufgaben eines Coaches bestehen darin aufmerksam zuzuhören, sich in die Lage des Gecoachten hineinzuversetzen, problemlösungsorientierte Fragen zu stellen, Kreativität und Flexibilität im Umgang mit anstehenden Problemen zu entwickeln, Potentiale zu erkennen und zu fördern, Motivation zu unterstützen und systemisches Denken anzuwenden.
Im Coachingprozess reflektiert der Gecoachte (oder die Gecoachten) mit der Unterstützung durch den Coach seine Ziele, Verhaltensweisen und die Reaktionen seiner Zielgruppe (Kunden, Mitarbeiter, Vorgesetzte) auf sein Verhalten. Coaching dient dem eleganten Erreichen effektiver Ziele durch die Verbesserung der Wahrnehmung, der Motivation, der Kommunikation, der Kooperation und des konkreten Verhaltens.
 
Beim externen Einzelcoaching stehen Selbstmanagementthemen im Vordergrund:

  • Wie organisiere ich meine Arbeit?

  • Wie arbeite ich mich in neue Aufgabenfelder ein?

  • Wie motiviere ich meine Mitarbeiter?

  • Welche Akzeptanz habe ich bei meinen Kunden?

  • Wie gehe ich mit Arbeitskonflikten um?

 
Beim Teamcoaching geht es um
die Unterstützung einer Gruppe bei der Umsetzung eindeutiger gemeinsamer Aufgaben und Ziele.
Hier steht im Vordergrund:

  • Welche Ergebnisse wollen wir gemeinsam erreichen?

  • Wie unterstützen wir uns dabei gegenseitig?

  • Welche Rollenmuster oder Stereotypen behindern unsere Arbeit?

  • Wie ist das emotionale Klima in der Gruppe?

 

Beim Coaching durch eine Führungskraft geht es um
die Unterstützung, Förderung und Beratung eines Mitarbeiters bei der Umsetzung seiner Aufgaben und Ziele.

Hier steht im Vordergrund:

  • Welche Ergebnisse sollen erreicht werden? Wie lauten dazu die konkreten Zielvereinbarungen?

  • Worin liegen die speziellen Schwächen und Stärken des Mitarbeiters?

  • Welche Schwächen und Stärken möchte der Mitarbeiter selbst gerne weiterentwickeln?

  • Welche Feedbackmöglichkeiten können genutzt werden?

 

Typische Coachingschritte sind:

  • Ziele genau festlegen und festhalten

  • Kriterien für den Erfolg genau festlegen

  • Motivation, Einstellungen und Interessen klären

  • Feedbackprozesse klären und Wahrnehmung erweitern

  • Ressourcen in Problemen erkennen

  • alte Strategien auswerten und neue planen

  • Kernkompetenzen weiter ausbauen und einsetzen

  • Management der inneren Befindlichkeiten

  • Flexibilität im Verhalten trainieren

  • Mit sich und anderen effektiv und achtsam umgehen

 

Typische Coachingmethoden sind:

  • Mind-Maps für den Überblick über die Einflussvariabeln

  • Zieldefinitionen mit Hilfe der NLP-Technik: SMART

  • Techniken der Gesprächsführung

  • Visualisierungstechniken

  • Rollenspiele

  • Videofeedback

  • Motivationstechniken

  • Systemische Sichtweisen

  • Reflektion der Körpersprache

  • Metaphern als Konfliktlösungsstrategie

  • Klärung von unausgesprochenen Vorannahmen

  • Bearbeitung einschränkender Überzeugungen mit NLP-Techniken

  • Gruppenentwicklungsprozesse: Forming, Storming, Norming, Performing

In der Organisationsentwicklung wird normalerweise die Steuerungsgruppe
bei der Umsetzung ihrer Steuerungsaufgaben gecoached.
Mehr dazu finden Sie auch bei:
Organisationsentwicklung zur Lernenden Organisation mit Business-Practitioner und Coaching

Dauer und Kosten

Normalerweise dauert die Bearbeitung eines Themas 5 Sitzungen,

bei mehreren oder komplexen Themen entsprechend mehr.

Pro Coachingstunde (45 Minuten) berechnen wir 145 Euro,

bei Karl Nielsen plus MwSt., bei Nandana Nielsen ohne MwSt.

Arbeitsformen: 45 Minuten oder 90 Minuten oder 135 Minuten

oder Tagescoaching mit: 135 Minuten, Mittagspause und weiteren 135 Minuten

Coaching per Telefon oder per e-Mail bieten wir ergänzend im selben Preisverhältnis an.

TeilnehmerInnen unserer Ausbildungen bezahlen für 60 Minuten Coaching 100 Euro,

bei Karl Nielsen plus MwSt., bei Nandana Nielsen ohne MwSt.


 

Sie können den folgenden Link  für Ihre Anmeldung oder Fragen verwenden

oder damit unseren E-Mail-Rundbrief abonnieren, den wir alle 2-4 Monate versenden.

Bitte hier klicken, dann öffnet sich ein Antwortformular.

 

NLP- & Coaching-Institut Berlin

10777 Berlin, Winterfeldtstr. 97, Nandana & Karl Nielsen

www.NLP-Nielsen.de, Tel. 030 - 21 47 81 74, Fax - 73, Infos@NLP-Nielsen.de

Impressum